Was so alles passiert …

Hoyerswort

Hoyerswort

Ja - hier hätten wir diese Woche gespielt. Herrenhaus Hoyerswort. Ein altehrwürdiger Ort auf Eiderstedt in Schleswig-Holstein. Im Kaminzimmer. Dicke Mauern. Verliese. Weinkeller. Ach - es ist traurig. Wir warten. Auf andere Zeiten. In denen wir wieder reisen und...

mehr lesen
Corona

Corona

März 2020. Es ist wunderschön draußen. Kühl und klar. Licht und Luft. Herrlich. Nur irgendetwas ist anders. Ist es der Gedanke? Zeit. Auf einmal habe ich Zeit. Nein - diese Woche bin ich nicht im Tigerpalast. Die Shows finden nicht statt. Risiko. Wir sind das Risiko....

mehr lesen
Mascha lebt.

Mascha lebt.

Zwei wunderschöne Abende durften wir in Hessen mit unserem Mascah-Kaléko-Programm gestalten. Zum einen im Parksaal in Nidda und zum anderen in der Bezalel-Synagoge in Lich - ein sehr beeindruckender und passender Ort für dieses Programm. Besprochen wurde es auch. Die...

mehr lesen
„Parasite“

„Parasite“

Nun war ich grad im Kino und hab mir "Parasite" angesehen. Was für ein beeindruckender Film. Ich hab mich amüsiert, war gebannt, fasziniert und erschrocken. Hui. Auf jeden Fall hingehen und ansehen. Die Fantasie und die Realität - so dicht beieinander. Und dann sammle...

mehr lesen
„aber egal.“

„aber egal.“

Yipp!  Die Premiere ist gewuppt. Das TaK in Hannover war ausverkauft, die Spannung hoch, die Stimmung großartig. Diese wilde Mischung aus Poesie, tiefgründigen Gedanken und gemein-gefährlichen Liedern von Georg Kreisler oder Friedhelm Kändler - das ist gut. Wir...

mehr lesen
„zu spät.“

„zu spät.“

Die Fotos sind gemacht. Fotograf: Marc Theis. Assistent: Norbert. Es war eine sehr ergiebige Session gestern im Chicago Hannover. Unser neues Programm "zu spät. aber egal" hat am 16. Februar im TAK Hannover Premiere. Dieses Foto steht für "zu spät." Das andere kommt...

mehr lesen
Stand 2.7.24

Stand 2.7.24

Kulturbörse Freiburg. Vom 26. bis 29. Januar 2020. Wir haben einen Stand gemietet. Wir freuen uns sehr über Besuch. Wir präsentieren ein neues Programm: "zu spät. aber egal." Für diesen Titel haben wir uns nun entschieden. gemein-gefährliche Lieder und Poesie von...

mehr lesen
Mascha Kaléko – so wunderbar!

Mascha Kaléko – so wunderbar!

Nun ist schon Juli - doch über dieses Bild haben wir uns sehr gefreut. Es war in Blankenfelde. Jetzt ist schönster Sommer. Und wir genießen das. Und bereiten einiges vor. Zunächst einmal hat Erwin Schütterle bald Geburtstag. Das wird mit einem Konzert gefeiert. In...

mehr lesen
Friedberg, Alsfeld, Bückeburg

Friedberg, Alsfeld, Bückeburg

Drei wunderbare Mascha-Kaléko-Konzerte in einer Woche an ausgewählten Orten. Es ist schon ein besonderes Privileg, auf diese Weise reisen zu dürfen. Wie es war - das ist nachzulesen hier: Die Philosophin der kleinen Leute Gedichte wie ein Tanz im Regen und auch in...

mehr lesen
Mascha Kaléko am Frauentag

Mascha Kaléko am Frauentag

Wir hatten es nicht so geplant, aber es hat sich wundervoll ergeben - dass wir in der nächsten Woche am Freitag, dem 8. März - Frauentag - unser Mascha Kaléko-Programm "Sozusagen grundlos vergnügt" wieder auf dem Theaterschiff in Hamburg spielen. Die dichte...

mehr lesen